Anne Euler, Offenbach am Main, 2016

Anne Euler, Offenbach am Main, 2016

Beuys & Girls

Langzeitprojekt mit Porträtserien von Künstlerinnen der jüngeren Generation, die z. T. an Kunsthochschulen wie der HfG Offenbach oder der Städelschule studieren oder ihren Abschluss gemacht haben und im Rhein-Main-Gebiet leben und arbeiten. Darunter Swenja Bergold, Anne Euler, Eloise Hawser, Milène Lichtwarck, Sandra Mann, Joelle Pidoux, Sarah Schoderer …mehr

Long term project with portraiture series of female artists who have studied at Städelschule or HfG and are currently living and working in the Rhein-Main area such as Svenja Bergold, Anne Euler, Eloise Hawser, Sandra Mann, Joelle Pidoux, Sarah Schoderer …more

 

Mouvoir – Bronze by Gold

In Stephanie Thierschs neuer Produktion fallen Musik und Tanz, Intensitäten, Rhythmen und Stile ineinander, verflechten und blockieren sich. Der Titel “Bronze by Gold”, gefunden im Sirenenkapitel des Ulysses (J. Joyce), meint das verführerische Nebeneinander und Nacheinander von zeitgenössischem Tanz, Tableaux Vivants, Streichquartett und Clubmusik. Jeder glänzt, gewittert oder erlischt: Sieben Performer, ein Streichquartett und ein DJ werden als utopische Gemeinschaft dazu gebracht, sich zu verbinden, zu verketten, aneinander zu zerren, spielerisch und unbequem, lustvoll und erzwungen. Bronze by Gold kommt daher wie eine eklektizistische Montage. Sie entwickelt einen Sog und wirbelt ikonische Bilder einer Gesellschaft durcheinander, die sich selber feiert, die aufgibt, weiterzieht, überleben muss. (…) Quelle: mouvoir.de

 
laopera_005_web.jpg

Opera Houses

Architekturfotografie von und in Opern- und Festspielhäusern – rund um die Welt (Langzeitprojekt)

 

Susannah

Zu Besuch bei der ältesten Frau der Welt, Susannah M. Jones, in Brooklyn, New York. Das Porträt der schlafenden Susannah M. Jones (1899-2016) wurde 2016 für den Taylor Wessing Photographic Portrait Prize ausgewählt und in der National Portrait Gallery in London ausgestellt. „Born on 6 July 1899 in Lourdes County, Alabama US, Jones had reached the age of 116 years and 14 days when this portrait was taken in Brooklyn, New York. Before her death in May 2016, she was the last living American to have been born in the nineteenth century. The daughter of sharecroppers, with grandparents who had lived in slavery, Jones worked as a nanny and a housekeeper before helping to establish a scholarship fund for African-American women to go to college.“ Source: NPG

 
benjamin_p-Kopie.jpg

Just Kidding

Kinderporträtserien, London / Madrid, 2009-2014

 
stmoritz_243_web.jpg

Selected Years

Fotografien 1995 -2002 aus meinen Jahren als Artdirector bei Select